Youngtimer Restaurator mit Tipps zur Restauration
und Hilfe bei der Ersatzteilsuche

Die Liebhaber schöner Autos können meist nichts mit fabrikneuen Fahrzeugen anfangen. Zu ähnlich sind sich heute die unterschiedlichen Fahrzeugmarken. Ausserdem wird in der heutigen Zeit mehr Wert auf eine kostengünstige Produktion, als auf ein ausgefallenes Design gelegt. Wen wundert es da, daß das Restaurieren von Youngtimer Hochkonjunktur hat?

Youngtimer Restauration

Die Restauration von Youngtimern, besonders die des W116, stellt oft keine größere Herausforderung dar. In der Regel gibt es eine ausreichende Anzahl an Spenderfahrzeugen. Desweiteren sind die Fahrzeughersteller in den letzten Jahrzehnten zur Herstellung reperaturfreundlicherer Autos übergegengen. Das kommt natürlich auch dem Youngtimer - Restaurator zugute.

Auch preislich ist das Restaurieren junger Oldtimer interessant. Die Neuwagenpreise sind in den letzten Jahren erheblich gestiegen. Und die Qualität, sowie die Lebensdauer der Fahrzeuge rechtfertigt diesen Preisanstieg in keiner Weise. Weiterhin kann man bei einem gut restaurierten Youngtimer in etwa die zu erwartende Lebensdauer einschätzen.

Ersatzteile für Youngtimer

Die Ersatzteilversorgung sieht bei Youngtimern gut aus. Die meisten Fahrzeughersteller bieten auch für ihre älteren Modelle ein ausreichendes Angebot an Ersatzteilen. Auch online ist das Ersatzteil-Angebot sehr umfangreich. Eine Vielzahl von Online-Diensten bieten Ersatzteile für Youngtimer zum Kauf an.

Eine ausreichende Anzahl an Ersatzteilspenden ist auch meist zu finden. Ausserdem gibt es für die größten Fahrzeugmarken Ersatzteil - Generika zu kaufen. Das macht eine Restauration ohne Anspruch auf Originalität noch preiswerter.